Therme entdecken Sauna entdecken Hamam erleben Physio erleben Salzgrotte erleben Vital & schön erleben Bistro erleben cdn_helper cdn_helper cdn_helper cdn_helper cdn_helper cdn_helper cdn_helper cdn_helper
Hier sprudelt neue Lebensenergie!

Schöpfen Sie Kraft im heilenden Wasser der Mineralquellen. Das ca. 60 °C warme Thermalwasser der Nikolausquelle, das aus einer Tiefe von 1.522 Meter sprudelt, verleiht Ihnen neue Lebensenergie.Es vitalisiert, stärkt, beruhigt, reinigt und entspannt und macht Ihren Aufenthalt in der 1.600 m2 großen Badelandschaft mit 16 Innen- und Außenbecken zu einem ganz besonderen Wohlfühl-Ereignis.

Gesundheitstraining für Körper & Geist

Das Bad Griesbacher Thermal-Mineralwasser, bekannt für seine heilenden Eigenschaften, spielt eine zentrale Rolle in den Therapie- und Wellnessangeboten der Wohlfühl-Therme Bad Griesbach. Seine besondere Zusammensetzung macht es zu einem effektiven Mittel in der Behandlung und Unterstützung des Heilungsprozesses bei verschiedensten Erkrankungen und Zuständen, insbesondere im Bereich des Bewegungsapparates.

Die Heilkräfte des Thermal-Mineralwassers sind besonders wertvoll bei Erkrankungen wie Arthritis und Arthrose, rheumatischen Beschwerden, sowie Rückenleiden und Muskelschmerzen. Auch bei Hauterkrankungen kann eine Verbesserung des Zustandes beobachtet werden, da die Mineralien des Wassers regenerierende und entzündungshemmende Wirkungen haben können.

Nach Operationen oder bei Verletzungsfolgen unterstützt das Bad Griesbacher Thermalwasser effektiv den Heilungsprozess. Es hilft, Schmerzen zu lindern, Entzündungen zu reduzieren und die Mobilität zu verbessern.

Saunaerlebnis nach traditionellem Vorbild

Die Saunalandschaft der Wohlfühl-Therme Bad Griesbach stellt einen integralen Bestandteil des umfangreichen Wellness-Angebots dar. Mit ihrer großzügigen Auslegung auf 500 m² und verschiedenen Saunen, die Temperaturen von 60 °C, 75 °C und 95 °C bieten, spricht sie unterschiedlichste Präferenzen an und ermöglicht ein maßgeschneidertes Sauna-Erlebnis. Dieses vielfältige Angebot richtet sich sowohl an jene, die eine sanfte Wärme bevorzugen, als auch an Besucher, die klassisch heiße oder besonders feuchte Saunagänge schätzen.

Die verschiedenen Saunatypen unterstützen unterschiedliche gesundheitliche Vorteile. Niedrigere Temperaturen mit hoher Luftfeuchtigkeit, wie sie in Dampfbädern oder Sanariums gefunden werden, eignen sich besonders für Personen, die empfindlich auf hohe Hitze reagieren oder die Atemwege pflegen möchten. Die mittleren Temperaturen fördern die Entspannung von Muskeln und können zur Schmerzlinderung bei muskulären Beschwerden beitragen, ohne den Kreislauf zu stark zu belasten. Die klassische finnische Sauna mit Temperaturen bis zu 95 °C ist ideal, um die Abwehrkräfte zu stärken, intensiv zu schwitzen und den Körper tiefgreifend zu reinigen.

Darüber hinaus bietet die gestufte Temperaturauswahl in der Saunalandschaft der Wohlfühl-Therme die Möglichkeit, das Sauna-Erlebnis individuell zu gestalten und schrittweise zu steigern. Dies ermöglicht es auch Sauna-Anfängern, sich langsam an höhere Temperaturen zu gewöhnen und so den maximalen Nutzen aus ihrem Besuch zu ziehen.

Hamam – eine außergewöhnliche Reise in den Orient

Im orientalischen Bad „Hamam“ der Wohlfühl-Therme Bad Griesbach wird das traditionelle Konzept eines orientalischen Badehauses mit modernen Wellness-Angeboten vereint. Das Hamam bietet ein einzigartiges Dampfbad-Erlebnis, das sich von der trockenen Hitze einer Sauna durch den Einsatz von warmem Wasserdampf unterscheidet. Die Temperaturen im Hamam bewegen sich zwischen gemäßigten 35 °C und 65 °C, was es besonders angenehm für einen längeren Aufenthalt macht und das Wohlbefinden fördert.

Der Baderitus im Hamam ist ein Höhepunkt des Besuchs. Er beginnt typischerweise mit einer Phase der Erwärmung, gefolgt von einer gründlichen Reinigung des Körpers. Die anschließende Schaummassage, ausgeführt mit speziellen Handschuhen und reichlich Seifenschaum, ist ein Kernstück des Hamam-Erlebnisses. Diese Massage fördert nicht nur die Durchblutung und die Entspannung der Muskeln, sondern wirkt auch peelingend und hinterlässt ein Gefühl tiefer Reinheit und Erfrischung. Ergänzt wird das Bad durch Aroma-Therapien, die mit ausgewählten ätherischen Ölen arbeiten und die Sinne beleben sowie zur mentalen Entspannung beitragen.

Die architektonische Gestaltung des Hamam-Bereichs in der Wohlfühl-Therme spiegelt die prachtvolle und entspannende Atmosphäre orientalischer Bäder wider. Mit ihrer opulenten Ausstattung, sanften Lichteffekten und zarten Klängen schafft sie einen Raum, der zum "Seinlassen" einlädt – eine Auszeit, in der Körper und Geist von alltäglichen Belastungen befreit und tiefgehend gereinigt werden.

Tauchen Sie ein, halten Sie einen  Moment inne und erleben Sie einen aktivierenden Aufenthalt in der Wohlfühl-Therme.

#aktivierend #anspruchsvoll #gesundheitsfördernd #erholsam #beisammen #sportlich